Sie sind hier Angriffstaktik Übergang Doppelter Übergang

Handball Shop Handballschuhe Handbälle Trikots Kempa Hummel Erima Select Mizuno Molten

Warenkorb ist leer.

Doppelter Übergang

 

Variante 1   Variante 2   Abwehr

Gegen offensive Abwehrformation, die nach einem Übergang nicht in eine defensive Abwehrformation einsinkt.

RM spielt den Ball RL in die diagonale Vorwärtsbewegung, RL spielt den Ball zum verlagernden RM und löst diagonal auf. RM passt zu RR. RR hat jetzt die Aufgabe die Situation entsprechend zu lösen: Sperre absetzen mit RL oder Pass zum einlaufenden LA. Falls ein Pass zu riskant ist, sollte RR ein Foul provozieren, da ein kontrolliertes Weiterspielen mit 3 Kreisläufern im Zentrum sehr schwer ist.
Einen doppelten Übergang ist leicht durch Einsinken in die 6:0 zu egalisieren Abwehr.

Bestell- & Infoservice

0911/34 011 630 *
Fr.: 14:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 9-30 - 13.00 Uhr

* Übliche Festnetzpreise der dt. Telekom. Preise aus anderen Netzen können abweichen.

Zahlungsarten

lockbox_100x45_1_.gifVorkasse1.jpg  
          
Rechnungskauf Handball Shop

Newsletter abonnieren

Neuheiten & Topangebote
Nutzungsbedingungen