Sie sind hier Angriffstaktik Überzahlspiel Kreuzen RM - RL

Handball Shop Handballschuhe Handbälle Trikots Kempa Hummel Erima Select Mizuno Molten

Warenkorb ist leer.

Kreuzen RM - RL

Variante 1   Variante 2

Kreuzen RM mit RL als taktische Auslösehandlung in Überzahl.
RM kreuzt mit RL, der Kreisspieler agiert auf der ballfernen Seite hinter dem HL, nach dem Kreuzen  bietet sich der Kreisspieler als Anspielstation für RL an. Falls HM offensiv agiert und HL durch sein Stellungsspiel das Kreisanspiel nicht verhindern können, dann ist der PAss zum Kreisspieler die erste Option (Variante 1). Verstellt HL räumlich die Passmöglichkeit an den Kreis, dann ergibt sich eine gute Parallelstoßmöglichkeit auf der rechten Seite (Variante 2). Agiert HM generell sehr defensiv, dann ist auch ein Wurf aus der mittleren Fernwurfzone (7 - 8 m) für einen wurfstarken RL erfolgsversprechend.

Bestell- & Infoservice

0911/34 011 630 *
Fr.: 14:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 9-30 - 13.00 Uhr

* Übliche Festnetzpreise der dt. Telekom. Preise aus anderen Netzen können abweichen.

Zahlungsarten

lockbox_100x45_1_.gifVorkasse1.jpg  
          
Rechnungskauf Handball Shop

Newsletter abonnieren

Neuheiten & Topangebote
Nutzungsbedingungen